State of the Art in der Onkologie - Kompetenz und Qualität in Stuttgart

Sehr geehrte Damen und Herren,

die 1. Jahrestagung des OSP Stuttgart war eine gelungene Veranstaltung! Wir möchten allen Beteiligten für ihre Beiträge danken, unser besonderer Dank gilt allen Referenten für ihre interessanten Vorträge und den Moderatoren, die durch die einzelnen Sitzungen geführt und für einen flüssigen Ablauf der Veranstaltung gesorgt haben.

Weiter unten finden Sie nochmals das Programm mit einer Auflistung aller Vorträge. Die Referenten haben teilweise ihre Vorträge zur Weitergabe freigegeben. Wenn Sie sich für einen oder mehrere Vorträge interessieren, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle des OSP unter: info@osp-Stuttgart.de.

Ihr

OSP-Vorstand

Prof. Dr. med. Walter Aulitzky
Prof. Dr. med. Claudio Denzlinger
Prof. Dr. med. Jochen Greiner
Prof. Dr. med. Gerald Illerhaus

 


Programm für Ärztinnen/Ärzte

Versorgungsstrukturen in der Onkologie
Dr. Zerweck
Qualitätsmanagement beim OSP Stuttgart am Beispiel des Benchmarkings
Dipl.-Inform. Med. Brinkmann
Kolorektales Karzinom
PD Dr. Löffler
Zankreaskarzinom aus gastroenterologischer Sicht
Prof. Dr. Albert
Kopf-/Halstumoren
Dr. Hahn
Bronchialkarzinom
Prof. Dr. Kopp
Vor- und Nachsorge
Prof. Dr. Denzlinger
Behandlung des Mammakarzinoms - von der Diagnose zur Therapie
Dr. Beldermann
Neoadjuvante Chemotherapie beim fortgeschrittenen Ovarialkarzinom:
gleichwertige Alternative zur primären Operation?
Prof. Dr. Sauer
Prostatakarzinom 2019
Prof. Dr. Schwentner
Naturheilkunde in der Onkologie
Dr. Winkler
Ist Palliativmedizin nur etwas für Spezialisten?
Dr. Zoz
Myeloische Neoplasien
Prof. Dr. Aulitzky
Lymphatische Neoplasien
Prof. Dr. Illerhaus
Transplantation und Immuntherapie
Prof. Dr. Greiner
Nebenwirkungsmanagement / Infektionsprophylaxe bei onkologischen Erkrankungen
Dr. Karakaya
 Nutzenbewertung neuer Arzneimittel in der Onkologie:
Anforderungen, bisherige Ergebnisse und Optimierungspotenzial
Prof. Dr. Ludwig, Vorsitzender der Arzneimittelkommission, Berlin

Programm für beruflich Pflegende / med. Fachpersonal

Mangelernährung bei onkologischen Patienten erkennen und behandeln
Frau Morwitz 
Nebenwirkungsmanagement bei therapiebedingter Mukositis - Was können wir tun?
Frau Senf / Frau Schweizer
Neue Therapieformen / Forschungsergebnisse in der Onkologie
Prof. Dr. Kopp
... Was ergibt sich daraus in der Pflege?
Frau Idler / Frau Amler
Schweigen ist Gold? Ist das Thema Sexualität immer noch Tabu?
Herr Zettl, Heidelberg
Psychosoziale Betreuung krebskranker Kinder und Jugendlicher sowie
junger Erwachsener und ihren Familien

Frau Möck / Herr Stäudle
Sinn und Spiritual Care in der Palliativversorgung - wer braucht das?
Dr. Schmohl
Nutzenbewertung neuer Arzneimittel in der Onkologie:
Anforderungen, bisherige Ergebnisse und Optimierungspotenzial

Prof. Dr. Ludwig, Vorsitzender der Arzneimittelkommission, Berlin

 

Programm für Patienten

Wo stehen wir heute mit der Krebsmedizin?
Prof. Dr. Illerhaus 
Welche Vorsorgeuntersuchungen sind heute sinnvoll?
Prof. Dr. Denzlinger 
Sport und körperliche Aktivität: Die wichtigste Begleitmaßnahme bei Krebs?
Dr. Schleicher
Krebs und Kinderwunsch
Prof. Dr. Karck 
Vorstellung der Krebsberatungsstelle Stuttgart
Frau Wörner-Fischer 
Immuntherapie
Prof. Dr. Greiner
Schützt gesunde Ernährung vor Krebs?
Prof. Dr. Aulitzky
Naturheilkunde in der Onkologie
Dr. Weis